Inhalte des Workshops:

  • Die DSLR verstehen – Aufbau und Funktion
  • Die richtige Anwendung von Blende, Verschlusszeit, Schärfentiefe • Programmfunktionen oder manuelle Belichtung?
  • Welche Objektive für welchen Einsatz?
  • Aufnahmemodus JPG oder RAW?
  • Einsatz von Blitzgeräten
  • Bildkomposition und Schnitt
  • Linienführung und Perspektive
  • Themen: People, Portrait, Landschaft, Street

Ablauf:
Theorie und Praxis
Zielbesprechung und Aufgabenstellungen für den Teilnehmer Besprechung zur Komposition des Bildes
Auswertung und Beurteilung der Fotos gemeinsam mit dem Teilnehmer

Termine: Ab März 2017 (nach Vereinbarung oder Veröffentlichung)
Dauer: mind. 4 Stunden, Beginn samstags 08:30 Uhr, wochentags ab 15:00 Uhr

Teilnehmeranzahl: max. 4 Personen oder Personal Coaching
Location: Outdoor (wird kurz vorher mitgeteilt)
Voraussetzungen: Eigene DSLR plus Standardobjektiv, Stativ, weitere Objektive

Gebühren: 199,00 € (inkl. USt.), Personal Coaching 249,00 € (inkl. USt.)

Weitere Details und Anmeldung in der Workshop-Beschreibung:
Workshop Fotografie WS-1 (Download PDF)